Prädikat besonders wertvoll

Drachen Mädchen

"Wenn du es lange genug durchhältst, kannst du eines Tages dein Haupt erheben."

 

Tom Wommerzurück zur Crew Übersicht

Ausführender Produzent

Tom Wommer

Tom Wommer ist seit 1975 im Filmgeschäft tätig: Er begann seine Produzentenkarriere als Aufnahmeleiter, später war er als Produktionsleiter, Herstellungsleiter und Producer tätig. Dabei hat er an unzähligen namhaften Kino und TV-Produktionen mitgewirkt, etwa an Geissendörfers JUSTIZ (1993), Michael Verhoevens DIE WEISSE ROSE (1982) oder Wigbert Wickers DIDI AUF VOLLEN TOUREN (1986), sowie Tatorte und diverse TV-Serien. Ab Mitte der 90er Jahre war er bei Interteam in München für Werbe- und Imagefilme, sowie Entwicklung von Spielfilmen verantwortlich und arbeitete dort mit Regisseuren wie Hatto Kurtenbach, Caroline Link, Helmut Dietl, Niko Karo, Sönke Wortmann, Anno Saul, Nico Hofmann und Vivian Naefe zusammen. 2000 wechselte er als geschäftsführender Gesellschafter zu der filmcorps production und betreute auch dort Werbe- und Imagefilme, die Regisseure wie Caroline Link, Helmut Dietl, Sönke Wortmann, Marcel Gardelli, Sebastian Cramer oder Leander Haußmann realisierten. Ab 2004 drehte er als freier Herstellungsleiter/Producer diverse Film- und Fernsehproduktionen, darunter historische Filme, wie etwa „Die Mauer – Berlin 61“ oder „Das Wunder von Berlin“, für den er die Idee hatte und mit dem fertig konzipierten und entwickelten Projekt dann zu TeamWorx ging und dort realisierte.