Prädikat besonders wertvoll

Drachen Mädchen

"Wenn du es lange genug durchhältst, kannst du eines Tages dein Haupt erheben."

 

Benjamin Quabeckzurück zur Crew Übersicht

Buch, Schnitt, Co-Producer

Benjamin Quabeck

Benjamin Quabeck und Inigo Westmeier lernten sich auf der Filmakademie Baden-Württemberg kennen und arbeiteten auch vor DRACHENMÄDCHEN bereits zusammen. Quabeck ist Regisseur, Autor und Cutter und lebt mit seiner Familie in Berlin. 2001 verfilmte er seinen Roman NICHTS BEREUEN (2002) mit Daniel Brühl und Jessica Schwarz, die hierin ihr Spielfilmdebüt gab. In seinem zweiten Spielfilm, VERSCHWENDE DEINE JUGEND (2003), debütierte Christian Ulmen. Neben einem 360Grad-Film für die Autostadt Wolfsburg, Musikvideos und zahlreichen Hörspielen für den WDR, schrieb und drehte er einen Kurzfilm der Kinoreihe 99 EURO-FILMS, trat als Co-Producer von WINTERREISE von Hans Steinbichler auf und drehte u.a. einen Kinospot für One.org von und mit Bono von U2. Er realisierte für Teamworx die Serie „Unschuldig“, zeichnete beim Kinodokumentarfilm KEEP SURFING (2010) von Björn Richie Lob für Schnitt und Buch verantwortlich und bei Animationsfilmen wie „Der Kleine und das Biest“ von Studio Soi für die Sprachregie. Den Nachwuchs unterstützt er durch seine Dozenten- und Jurytätigkeit, z.B. beim Bundesfestival Video.